Deutschland-weite, Kassen-anerkannte Tai Chi Ausbildung Deutschland mit Heimstudium und Präsenz-Seminaren

Tai Chi Ausbildung: Kostenlose Kassen-Zertifizierung, freie DVD-Downloads, Übungen, Heimstudium, Seminare

Fachschule für berufliche Weiterbildung anerkannt von Spitzenorganisationen der Krankenkassen, Zentrale Prüfstelle Prävention, AA/ BA, ARGE/ Job-CenterRVA Bund/ LVA Reha), Bildungsprämie, Bildungsscheck NRW

Info: (040) 8005438 - Mit der Taijiquan Ausbildung kann man täglich beginnen und für ein Lehrer-Zertifikat Präsenzwochen absolvieren

Tai Chi/ Taijiquan

Was man gemeinhin als Tai Chi bezeichnet, wird korrekt eigentlich T'ai Chi Ch'uan bzw. T'ai Chi geschrieben oder auch Taijiquan oder Taiji. Auch die Bezeichnung "Schattenboxen" für diese chinesische Bewegungskunst kommt vor.

Was ist Tai Chi/ Taijiquan ?

Es gibt kein einheitliches Tai Chi, sondern es haben sich im Laufe der Zeit unterschiedliche Tai-Chi-Stile herausgebildet. Ihnen liegen jedoch gemeinsame Prinzipien zugrunde, da sie alle auf dem Taoismus, der Yin-Yang-Philosophie, der Meditation, der Kampfkunst und der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) fußen. Letztere hat besonders das Qigong beeinflusst, eine chinesische Heilmethode, die dem Tai Chi ähnlich ist.

Tai Chi Forum im Dachverband

Ein Schwerpunkt des Unterrichts in Deutschland betrifft die Berufliche Weiterbildung für Multiplikatoren aus sozialen, pädagogischen, psychologischen Berufsfeldern sowie aus dem Gesundheitswesen. Ein anerkannter Träger ist der Deutsche Taichi-Bund. Im Login-Bereich der Foren können sich die Lehrer aus ganz Deutschland austauschen und Treffen organisieren.

Authentisches Tai Chi/ Taijiquan

Da sich im Laufe der Zeit viele Varianten und Stile gebildet haben - durchaus auch mit unterschiedlicher Qualität - wächst das Bedürfnis nach ursprünglichem, authentischem Tai Chi Oft spricht man auch von Klassischem Tai Chi oder von Traditionellem Tai Chi. Siehe den Sonderfall Family Yang

Ursprüngliches Tai Chi des Yang-Stils

Dachverband empfiehlt Ursprüngliches Tai Chi, wie es in Deutschland von den mit Qualitätssiegel zertifizierten Lehrern gelehrt wird.

Tai Chi Stammbaum

Zum Themenbereich Ursprüngliches Tai Chi gehört auch das Thema Tai-Chi-Stammbaum - in unserem Rahmen Stammbäume der Yang-Familie. Meister Yang Jun hat einen Yang-Tai-Chi-Stammbaum erstellt, der Umfang und Übersichtlichkeit vereint.

Quellen: US Wushu-Academy, http://ww.yangfamilytaichi.com/yang/tree/images/familytree.jpg

Yang Tai Chi/ Yang Taijiquan

Klassisches Tai Chi - ein irreführender Begriff

Vorsicht ist bekanntlich bei vielen Begriffen des Schattenboxens geboten. Dr. Langhoff weist darauf hin, dass dies insbesondere für den Terminus "Klassisches Tai Chi" im Yang-Stil gilt: Die Formen von Yang Chengfu und Cheng Manching in einen Topf zu werden und ausgerechnet diese neu-entwickelten Formen als "Klassisches Tai Chi" zu bezeichnen ist so irreführend, dass man den Begriff ablehnen sollte. Quelle: http://www.yang-tai-chi.org/tai-chi-klassisch.htm.

Authentisches, originales Tai Chi der Yang-Familie

Weltweit am häufigsten anzutreffen ist der Yang-Stil. Diese Schule hat sich seit dem Gründer Yang Luchan sehr verändert und legt heute den Schwerpunkt auf Gesundheit. Ein Ziel des Yang Tai Chi ist die Entwicklung von Konzentration, Lockerheit, Ausgeglichenheit und innerer Ruhe. Der Übende dieser Bewegungskunst konzentriert sich dazu auf die präzise Ausführung der Bewegungsfolgen. Dabei werden Gleichgewicht/ Balance, Feinmotorik, Haltung und Zentriertheit geübt. Körper und Geist werden als Einheit erlebt, alle Gelenke, Sehnen und Muskeln werden schonend entwickelt und gedehnt.

Auch viele andere gesundheitliche Wirkungen sind wissenschaftlich in Studien nachgewiesen. Für Deutschland wurden viele Forschungen vom Deutschen Dachverband für Tai Chi und Qigong durchgeführt. Dazu gehören Langzeit-Studien mit Senioren. Betont werden muß allerdings, dass eine solche Verbesserung der Gesundheit und allgemeinen Fitness nur bei regelmäßigem und korrektem Üben möglich ist.

Lange traditionelle Form des Yang-Stils

Von den im Dachverband organisierten Lehrern wird die standardisierte Abfolge der Figuren nach Meister Yang Chengfu und Yang Zhenduo unterrichtet. Dieses Tai Chi ist eine traditionelle Kampfkunst aus China, die heute zunehmend als Gesundheitsförderung und als Bewegungslehre aufgefasst wird. Quelle Tai Chi Kampfkunst.